Corona Informationen in Deutsch

Sehr geehrter Texel-Gast!

Schon bald werden Sie Texel besuchen. In diesem Schreiben lesen Sie, was die Corona-Maßnahmen für Ihren Besuch bedeuten und wie Sie sich vorbereiten. Lesen Sie vorab die Information auf der Website der niederländischen Regierung. Dort finden Sie die einzuhaltenden Maßnahmen. Kontrollieren Sie vor der Abreise auch die Reisehinweise Ihrer eigenen Regierung. Wir verlassen uns auf Ihre Mithilfe.

Die Basisregeln des RIVM (Niederländisches RKI) gelten auch auf Texel.

Befolgen Sie die grundlegenden Niederländischen Regeln gegen das Coronavirus. Diese Regeln gelten für alle.

TESO Fähre & öffentliche Verkehrsmittel

Gastronomie, Shopping, Unterhaltung & Kultur

Auf der Website der niederländischen Regierung finden Sie die aktuell geltenden Maßnahmen nach Thema sortiert:

Gesundheitswesen

Derzeit ist unser Gesundheitswesen etwas anders organisiert:

  • Sie können die Hausarztpraxen nur nach Vereinbarung besuchen
  • Gesundheitliche Beschwerden werden weitestgehend telefonisch geklärt. Rufen Sie, sofern möglich, an Wochentagen zuerst Ihren eigenen Hausarzt an.
  • Unsicher, ob Sie einen Hausarzt benötigen? Rufen Sie an und lassen Sie sich telefonisch beraten.
  • Sind Sie schwerkrank, ist Eile geboten oder handelt es sich um akute Beschwerden? Wenden Sie sich telefonisch direkt an eine der Hausarztpraxen (siehe VVV-Website). Abends, nachts und am Wochenende wenden Sie sich bitte telefonisch an den Hausarztposten (0222-321143).

Beschwerden? Lassen Sie sich testen!

Treten während Ihres Aufenthalts Beschwerden auf, die auf Corona hinweisen können? Bleiben Sie in Ihrem Ferienhaus und gehen Sie nur für den Test nach draußen. Sie können nur getestet werden, wenn Sie einen Termin haben.

  • Corona-Testzentrum auf Texel: Emmalaan 65, Den Burg. Termine sind nur telefonisch unter 0800 1202 und nicht online möglich.
  • Corona-Schnelltest auf Texel: Reijer Keijserstraat 12, Den Burg. Vereinbaren Sie einen Termin unter www.sneltestcoronatexel.nl
  • Corona-Selbsttests können Sie in Drogerien und Apotheken kaufen.

Testen für Zutritt ist auch auf Texel möglich

Für einige kulturelle, soziale oder sportliche Aktivitäten oder Veranstaltungen ist ein gültiger Testnachweis erforderlich, um zu belegen, dass Sie nicht an Corona erkrankt sind. Im Gemeindehaus De Hof, Nikadel 13, De Koog können Sie sich auf einen solchen negativen Testbeweis testen lassen. Für einen Test benötigen Sie einen Termin. Diesen können Sie über www.testenvoortoegang.org vereinbaren.

Allgemeine Empfehlungen

Aktuelle und lokale Informationen

Zum Schluss

Obwohl die Zahl der Infektionen und Krankenhausaufenthalte sinkt und die Zahl der Geimpften steigt, sind wir Corona noch nicht los. Ein Teil der Bevölkerung ist (noch) nicht oder nur einmal geimpft. Die weiterhin geltenden Maßnahmen haben Konsequenzen für uns alle. Urlaub wie Sie es gewohnt sind, gibt es noch nicht. Vergessen Sie nicht, dass diese Maßnahmen zum Zweck haben, gesund zu bleiben und andere zu schützen. Je besser wir uns jetzt an die Maßnahmen halten, desto eher haben wir unsere Bewegungsfreiheit wieder.

Wir verlassen uns auf Ihre Mithilfe!

Namens

Frau Josine Blanksma, namens der Texeler Hausärzte
Herr Cees de Waal, Direktor TESO
Herr Frank Spooren, Direktor des Fremdenverkehrsamtes Texel
Herr Michel Gregoire, Unternehmerplattform von Texel
Herr Michiel Uitdehaag, Bürgermeister von Texel